Pferdeklinik Bern

              

In der Pferdeklinik des Tierspitals Bern werden Patienten untersucht und behandelt durch Spezialisten der Inneren Medizin, Chirurgie und Orthopädie, die das gesamte Spektrum dieser Disziplinen abdecken.

Sehr wichtig ist am Standort Bern darum auch die Zusammenarbeit mit den übertierartlichen Spezialisten, wie Fachkräften der klinischen Radiologie und der Anästhesie, sowie für spezielle Probleme z.B. der Haut, des Nervensystems oder der Augen, mit dem jeweiligen Service der Dermatologen, Neurologen und Ophthalmologen.