Dr. med. vet. Antonio Cruz

Wir heissen Dr. med. vet. Antonio Cruz als neuen Oberarzt in der Pferdechirurgie herzlich bei uns willkommen.

Dr. Cruz ist spanischer Herkunft, hat jedoch den Grossteil seiner tierärztlichen Laufbahn in Kanada verbracht. Insgesamt war er 18 Jahre in verschiedenen Funktionen im akademischen Umfeld – davon mehrere Jahre in einer unbefristeten Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität in Guelph tätig.

Dr. Cruz arbeitete im weiteren an den Universitäten von Saskatchewan, Minnesota und Prince Edward Island. Die letzten 7 Jahre verbrachte er in einer privaten Tierarztpraxis, wo er einen chirurgischen und sportmedizinischen Ueberweisungsdienst im pazifischen Nordwesten Kanadas (Vancouver) aufrechterhielt.  Verschiedene Studienabschlüsse sowie die europäischen und amerikanischen Board Examen in Chirurgie und das Diplom des American College der Veterinärsportmedizin und Rehabilitation runden sein Profil  ab.

Viele „graduate students“ / Doktoranden und Interns wurden von ihm betreut und konnten von seinen Kenntnissen profitieren.

Zu erwähnen sind auch seine früheren Erfahrungen mit Tiermodellen und in der translationalen Forschung. Dr. Cruz wird seinen Hauptfokus auf die Pferdeorthopädie richten und ein Forschungsprojekt in der Ganganalyse leiten.