Stellen

Das ISME (Institut suisse de médecine équine) der Vetsuisse-Fakultät der Universität Bern und Agroscope betreibt eine Überweisungsklinik am Standort Bern für Pferde und andere Equiden und eine tierärztliche Klinik mit einer Fitness- und Rehabilitationsstation und einem Reproduktionszentrum am Standort Avenches. Das Team besteht aus rund 50 Mitarbeitenden.

Per 1. September 2019 suchen wir am Standort Bern eine

Tiermedizinische Praxisassistentin 100%

     Das gibt es zu tun:

  • Mithilfe in der bildgebenden Diagnostik
  • Organisation der Klinikwäsche
  • Mithilfe bei Operationen inkl. Pikettdienst in der Nacht und an Wochenenden
  • Stellvertretung Betreuung Apotheke
  • Mithilfe im Klinikbetrieb (Untersuchungen, Behandlungen)

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung als TPA, MPA oder ähnlichem Beruf
  • Grosse Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten (Notfalldienst)
  • Erfahrung im Umgang mit Equiden
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Beherrschung der Pflege und Bedienung von Instrumenten und Gerätschaften
  • Sterilisation von Instrumenten und Gerätschaften
  • Selbständige, zuverlässige und speditive Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Sozialkompetenz
  • Sauberkeit und Ordnung

Das bieten wir

  • Anstellungsbedingungen nach den Richtlinien des Kantons Bern
  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem lebhaften Dienstleistungs-, Forschungs- und Lehrbetrieb.

Interessiert?

Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Webseite  www.ismequine.ch

Kontaktperson:

Prof. Dr. Vinzenz Gerber, Tel. 031 631 22 43

Bewerben:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis am 15. Juni 2019 schriftlich und per E-Mail an:

Prof. Dr. V. Gerber, ISME / Pferdeklinik Bern

Vetsuisse-Fakultät, Universität Bern und Agroscope

Länggassstrasse 124, Postfach, CH-3001 Bern

Tel. 031 631 22 43

info.bern@ismequine.ch